..19.03.1984 als Kundenbestellung


……..aber wie ?

- Vorstellung des VW Jetta II Anfang Februar 1984
- Erste Auslieferungen Ende Februar/Anfang März 1984
- Auslieferung dieses Jettas zweite Woche März 1984
   (Zulassung dritte Woche 1984)
- Lieferzeit für eine Kundenbestellung 1984, etwa 4 - 6 Wochen!

also die Frage: Wann ist dieser Wagen so bestellt worden ???

bei 4 Wochen: zweite Februarwoche
hat sich zu dieser Zeit schon jemand für einen Jetta begeistern können???
bei 6 Wochen: 4.,5.,6. Februar ??!!??

…… aber da war er gerade mal vorgestellt !!!

Technik:
- 1576 ccm Hubraum
- 55KW/75PS
- U-Kat (1991 nachgerüstet)
- Laufleistung z. Zt. 263.133km

Ausstattung:
- Colortweet "Trakehner" (braun), DIE mit schwarzem Armaturenbrett!
- brauner Teppich, heller Himmel.
- Mittelkonsole,
- "große" Lüftung,
- innenverstellbare Außenspiegel,
- Rückbank mit Kopfstützen, Mittelarmlehne, Skisack

Karosserie:
- Farbe Code: Z3 "umbrabraun metallic" (nur bis Mitte ´85 erhältlich)


Karrosserietechnisch sind noch keine Ersatzteile nötig gewesen.


Nicht mehr ganz wie zur Auslieferung 1984 ;-)

Stoßstangen teillackiert (vordere musste neu, konnte nur in anderem Farbton teillackiert beschafft werden, darum hintere angepasst), gepolstertes GL Amaturenbrett, Radioanlage "Heidelberg" (vom 83'er Einser Cabrio) mit Hecklautsprechern auf neu gefertigter Hutablage, Kofferraum mit GL Teppich ausgekleidet, Edelstahl-Radzierblenden (85'er Passat 32b), gelegentlich Alufelgen (PIRELLI !!! in den 80´gern für den Jetta als normales VW-Zubehör zu bestellen, siehe Zubehörprospekt!), Fußmatten passend zur Hutablage





«« zurück    weiter »»


[ Bild test ]
4. März 2014